UDD Phase 6 – Programmierung

In der Phase der Programmierung werden die Ergebnisse aus den vorherigen Phasen umgesetzt. Das zuvor gestaltete Userinterface wird implementiert, benötigte Klassen und Methoden geschrieben und Datenbankstrukturen entwickelt.

Es sollte hierbei immer die einfachste funktionierende Lösung implementiert werden (vgl. Das KISS-Prinzip). Die Programmierung ist abgeschlossen wenn alle Test fehlerfrei ausgeführt werden können. Nachdem alle Tests erfolgreich ausgeführt werden können, sollte der neu entwickelte Quellcode einem Refactoring unterzogen werden.

Bevor zur nächsten Phase übergegangen werden kann sollte überprüft werden, dass sowohl die in der vorherigen Phase entwickelten Tests, als auch die in dieser Phase entwickelten Klassen und Methoden ausreichend dokumentiert sind. 

1 Kommentar UDD Phase 6 – Programmierung

  1. Pingback: Eine UDD Iteration - jensjaeger.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.