Vortrag: HTML5 und CSS3 – Plattform für die Webentwicklung

Nächsten Mittwoch (20.04.2011) halte ich einen Vortrag zum Thema HTML5 und CSS3 bei der JUG Karlsruhe.

Abstract

HTML5 und CSS3 ist Zukunft des Webs. Für neue Projekte ist es auch die Gegenwart. Es gibt heutzutage KEINEN Grund neue Anwendungen nicht mit HTML5 zu entwickeln. Die aktuellen Versionen von Safari, Chrome, Firefox und Internet Explorer unterstützen bereits ein Vielzahl der Möglichkeiten von HTML5. Durch die Abwärtskompatibilität des HTML5 Standards kann, mit ein paar Zeilen Javascript, sogar der Internet Explorer 6 verwendet werden. Auch die Browser von iPhone, iPad und Android bieten eine hervorragende Plattform für mobile HTML5-Webanwendungen.

Weiterlesen